Oktober 2014

Oktober 2014

Die Band SUPER WANG! wird geboren!

Attila und Arno, ehemals Mitglieder der Punkband „les roeveren“, beschließen neue Wege zu gehen und gründen eine neue Band. Es soll aber eine Pop-Band werden. Oder doch eine Rockband? Oder eine Britpop-Band mit deutschen Texten oder vielleicht ist es ja doch eher Alternative, Alternative Rock, Alternative Pop, man könnte aber auch sagen, dass….
Egal, was es werden sollte (und letztendlich geworden ist), sie holen sich die Schlagzeugerin Dine und den Keyboarder Alexander mit ins Boot und fangen einfach an zu spielen.
Schnell haben sie ein kleines Programm auf die Beine gestellt, ein schigges Bandfoto geschossen (Danke an Nils Jöhnk) und sich beim Emergenza Bandwettbewerb beworben.
Der erste Auftritt folgt schon kurz nach der Bandgründung: am Freitag, dem 13. März im Logo in Hamburg.